Connected sorgt für den Treffer

Wir haben damit im Grunde gerechnet, Connected präsentierte sich fit and well und genau so zeigte sie sich heute auch im Rennen. Unter Michael Cadeddu wurde es ein leichter Sieg im Ausgleich III über 1500 Meter.


Bereits zwei Heimerfolge stehen nach den ersten vier Rennen der Samstagsveranstaltung in Dresden zu Buche. Für den ersten verantwortlich zeichnete Claudia Barsigs fünfjährige Stute Connected (31:10). Sie gewann mit Michael Cadeddu im Sattel Tagesprüfung Nummer drei, einen Ausgleich III über 1500 Meter, sehr sicher gegen Stefan Richters Be My Star. Dritte wurde Eva Fabianovas Vanbijou, die quasi auf der Linie einnickte.
Video Connected »      
(17.06.2017)