GaloppOnline: Doppelsieg für Barsig

Claudia Barsig stellte nicht nur die Ausgleich I-Siegerin Coppelia, sondern war auch noch eine halbe Stunde später im Ausgleich III über 2000 Meter erfolgreich, in dem sie mit dem am Toto sträflich vernachlässigten Legacy (Rene Koplik, 24,7) und Good Bye für die ersten Beiden verantworlich zeichnete.

Video Coppelia »      Video Legacy »      
(25.05.2019)